2021: Neustart

2021: Neustart

27. Juni 2021 0 Von Vane

Über ein Jahr war es still hier, denn mir fiel nicht wirklich etwas ein, worüber ich in dieser Zeit hätte schreiben sollen. Wir alle hatten unfassbar viel Zeit, zuhause festgesetzt mit der Ungewissenheit, wann und ob wie unser „altes Leben“ zurückbekommen würden.

Außerdem waren 2020 und 2021 für mich sehr spannende Jahre, denn mein Freund und ich haben einen großen Schritt vorbereitet. Wir haben uns dem Projekt Eigenheim gewidmet und die viele freie Zeit während der Pandemie daher unfassbar gut genutzt.

Jetzt – Mitte 2021 – ist der Bau fast abgeschlossen und es geht an den Umzug. Und hier kommt der Knackpunkt. Ich werde der Großstadt den Rücken kehren, München verlassen und in das schöne Mittelfranken ziehen.

Ich bin in meinem Leben schon oft umgezogen (hier gibt es mehr Infos zu meinem bisherigen Weg), daher bin ich was das angeht routiniert. Ich bin es auch gewohnt, dass immer ein lachendes und ein weinendes Auge dabei ist. Aber dieser Umzug ist besonders, München war 5 Jahre mein Zuhause. Dort hatte ich meine erste eigene Wohnung, die ich nach meinen Wünschen einrichten konnte. Dort habe ich meinen Freund kennengelernt. Dort bin ich meine ersten beruflichen Schritte gegangen – im „normalen“ Job und im Fitnessbereich. Dort haben wir in der kleinen Wohnung mit unseren Katzen gelebt (die werden das große Haus lieben, ich kann es kaum erwarten). Und, und, und.

Auf zu neuen Ufern

Aber ich wäre nicht ich, wenn ich mir den Umzug nicht selbst erleichtern würde. Ich habe über vielen neuen Projekten gebrütet, eines davon ist sogar schon geschlüpft: Yoga auf der Alpakawiese. Die flauschigen Gefährten sorgen dafür, dass ich mich auf meine neue Heimat noch etwas mehr freue.

Und München hat mich nicht gänzlich verloren, ich werde regelmäßig dort sein und das ein oder andere Projekt wird dort sicher auch noch realisiert.